Märchenfenster

Auf Wiedersehen! - Das Märchenfenster verabschiedet sich nach über einem halben Jahr.

Begonnen haben wir am 12.1.21 mit Frau Holle. Gleich nach den Weihnachtsferien im Lockdown, hatten wir uns überlegt, wie wir den Kindern eine Freude machen und den Familien ein Ziel für die langen Spaziergänge, raus aus der häuslichen Isolation geben könnten. Wir glauben das ist uns ein klein wenig gelungen! Zumindest wurden immer wieder Familien und auch immer wieder Erwachsene gesichtet. Wir bekamen viele positive Rückmeldungen. Uns hat es auch Spaß gemacht in die Welt der Märchen einzutauchen. Vergessene Märchen unserer Kindertage nochmal nachzulesen, unserem durchaus kindlichen Spieltrieb und unserer Kreativität freien Lauf zu lassen. Auch uns hat das Fenster über die schlimmste Coronazeit ein Ziel gegeben und hat es uns hier bei Vamuki leichter gemacht, dass keine Kinder und Familien kommen durften. Wir hatten dadurch eine Aufgabe, ein wöchentliches Ziel!

Jetzt ist es aber genug, denn Corona hält uns aktuell nicht mehr in den Wohnungen, das Leben hat uns wieder. Außerdem gehen uns die Märchen aus (die man darstellen kann) und nachdem auch bei uns die Sommerferien vor der Tür stehen, verabschieden wir uns mit unserem letzten Märchen, dem Aschenputtel.

Euch allen schöne Ferien, einen schönen Sommer und wir hoffen, dass wir viele Familien im Herbst gesund und munter bei Vamuki wiedersehen.